NFT-Berater im Chiemgau für Metaversen und Web 3.0

Die Zukunft der NFT’s und Metaversen lässt sich nicht aufhalten. Daher haben wir uns entschieden, für unsere Kunden den spannenden Markt des Web 3.0 zu erkunden. Damit es nicht bei blanker Theorie bleibt, haben wir in diesem Zusammenhang unseren ersten NFT erworben und entwickeln demnächst unseren eigenen. So können wir Unternehmen diesbezüglich noch besser, weil fundierter unterstützen.

Stellen Sie sich folgende Fragen?

  • Welche Prozesse müssen ineinander laufen, um in NFT’s und andere Kundenbindungsinstrumente dieser Art zu investieren?
  • Worauf müssen Sie achten, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen eigene NFT’s herausgeben möchten und wie machen Sie das?
  • Welche Geschäftsmodelle in diesem neuen Markt der NFT’s und Metaversen bereichern Ihr Produktportfolio und ebnen die Zukunft Ihres Unternehmens?

Fragen über Fragen, möglicherweise noch viel mehr. Viele sind verunsichert und wissen nicht, ob und wie sie handeln sollen. Wie immer bei neuen Trends gilt:

  • Nicht jeder wird mitmachen und müssen schon gar nicht.
  • Es gibt reichlich Potenzial nach oben, aber auch nach unten*.
  • Diejenigen, die es nicht tun, aber zu den innovativen Denkern gehören, werden in einigen Jahren (wieder einmal?) jene bewundern, die ihre Chance rechtzeitig wahrgenommen haben.
  • Und dann gibt es wie überall auch solche, die sich über jene mit der wunden Nase lustig machen.

*Um darauf aufbauend auch unternehmerisch die richtigen Schritte zu gehen, sind ein paar wichtige Sicherungsmechanismen für Ihr Team wichtig. Wenn man bestimmte Marktmechanismen berücksichtigt, die richtigen weil professionellen und nach Deutschem Recht vertrauenswürdigen Tools einsetzt, kann man Risiken minimieren und Chancen wahrnehmen, die unfassbar vielfältig sind.

Hilfe der Chiemgauberater für NFT’s

Wie alle Entscheidungen für neue Produktportfolios, hängen insbesondere auch diese Techniken des neuen Marktes von klassischen Marketingstrategien ab. Allerdings mit einem Pferdefuß. Denn was Sie hier noch nicht beziehungsweise nur sehr eingeschränkt anwenden können, ist die sonst übliche Marktrecherche. Trends der Zukunft lassen sich am Markt erst dann hinlänglich testen, wenn sie in den Wohnzimmern angekommen sind. Bis dahin gilt es, das eigene Bauchgefühl, die Nase für Trends und professionelle Besonnenheit zu kombinieren.
Die gute Nachricht: Der neue Markt ist bereits jetzt im Chiemgau angekommen :-). Denn wir beschäftigen uns deshalb mit NFT’s und den Möglichkeiten dieses neuen Megaversums, um Sie unterstützen und voranbringen zu können.

Das Interessante an diesem Markt: Es ist ein enorm spannendes neues Feld, in dem gerade eine vollkommen neue Industrie entsteht. Gleich ein paar Eckpunkte, um es besser zu verstehen. Keine Sorge, es ist völlig normal, anfangs nur Bahnhof zu verstehen. Doch die Erfolgslernkurve ist hier steil. Sie werden vermutlich sehr schnell ebenso begeistert sein wie wir.

Falls Sie die Affenstory der NFT’s noch nicht kennen, googeln oder fragen Sie uns gerne danach.

Eckpunkte und Vorteile des Web 3.0

  • Stellen Sie sich NFT’s wie digitale Wertmarken vor. Das Besondere an ihnen besteht darin, dass diese Kryptomarke nicht nur statische Bilder, sondern animierte Sequenzen, Tonspuren und vor allem Urheberrechtsverträge enthalten können (deren weitreichenden Vorteile erläutern wir gern in einem Beratungsgespräch)
  • Bestimmt sind Ihnen Kundenbindungsinstrumente wie Paypack und die Deutschlandcard bekannt. Das Prinzip ist dasselbe. Firmen können bei Herausgabe eigener NFT’s zahlreiche Kundenvorteile mitliefern und damit die Attraktivität erhöhen.
  • Kennen Sie noch Second Life? Mit anderen Worten: Bisher besuchte man Internetseiten und Anwendungen. Künftig wird man darin SEIN. Dann können Sie auf der Couch sitzend durch den Einkaufsmarkt „gehen“ und wie gewohnt einkaufen. Der gepackte Einkaufskorb wird Ihnen wahlweise geliefert oder von Ihnen selbst abgeholt.
  • Alle Global Player investieren derzeit Milliarden
  • Nicht umsonst heißt Facebook nun schon META
  • in Amerika (wo der Markt uns immer ein paar Jahre voraus ist), werden bereits großartige Geschäftsmodelle gelebt, die eine wahre Inspiration für Herz und Seele sind. Warum?

Zielgruppen und Vorteilseigner von NFT & Metaversen

  • Künstler und andere Kreative, die zahlreiche neue Möglichkeiten und Gestaltungsspielräume bekommen (Stichwort Design von Wertmarken UND anderen Online-Attributen)
  • Anleger und Investoren (sowohl als reine Kapitalanlageform aufgrund möglicher Wertzuwächse einzelner NFT’s, aber auch in Bezug auf die Unterstützung von ansprechenden Geschäftskonzepten, beispielsweise weil auf Nachhaltigkeit basierend.
  • Unternehmen A: durch Implementierung als eigenes Kundenbindungsinstrument in Form von Herausgabe eigener NFT’s mit daran geknüpften Vorteilen.
  • Unternehmen B: durch Entwicklung neuer Geschäftsfelder mit und innerhalb der Metaversen

Spüren Sie’s? Ja, wir sind begeistert. Gern würden wir Ihr Unternehmen bei der Umsetzung Ihrer NFT-Strategie begleiten.

Herzliche Grüße von den Chiemgauberatern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*