Kernsymptome unglücklicher Mitarbeiter

Veröffentlicht am von

Wenn Ihnen folgende Symptome bekannt vorkommen, gibt es mit hoher Wahrscheinlichkeit Handlungsfelder in Ihrem Hause:

Viele Unternehmen leiden unter hohen Ausfallquoten und uneffizienter Nutzung der Kapazitäten. Doch nur wenige hinterfragen die Ursachen an der Quelle.

Manchmal sind alle Prozesse durchoptimiert und dennoch keine Besserungen in Sicht. Dies liegt oft an unzufriedenen Mitarbeitern.

Fehlbesetzungen, negative Teamstimmungen bishin zu Mobbing, können ihre Ursachen in ungünstiger Mitarbeiterführung, fehlerhafter Kommunikation, zuweilen aber auch in häuslichen privaten Ausnahmesituationen haben.

In den meisten Fällen liegt es an einer komplexen Entwicklungsmischung, unter anderem an unpassenden Profilbesetzungen.

Hier wach- und behutsam zu agieren und mit externer Hilfe die Gesamtsituation zu reflektieren, kann den Schlüssel zur Wandlung darstellen.

Sprechen Sie mit uns, falls Sie bei einzelnen Mitarbeitern oder ganzen Abteilungen Handlungsbedarf erkennen.

Auch eine wissenschaftlich fundierte Teamanalyse über eine Persönlichkeitstestung sowie eine Werteanalyse Ihres Unternehmens, kann für alle Beteiligten sehr gewinnbringend, klärend und aufhellend sein.

Wir arbeiten mit dem RMP – Reiss Motivation Profile“ sowie in Kürze auch dem „9 Levels of value systems“, zweier wissenschaftlich fundierter Diagnostikverfahren, für deren Anwendung Tanja Falge zertifiziert ist (9 Levels ab November).

Durch einen Einzel- oder Teamabgleich der jeweils relevanten 16 Lebensmotive, können sehr schnell Stör- und Konfliktfelder beleuchtet und in Abstimmung mit ihren Unternehmenszielen zu neuen Blickwinkeln geführt werden. Mit dem „9 Levels of value systems“ messen wir den Wertestand in Ihrem Unternehmen und gleichen die Stimmigkeit mit Ihren Unternehmenszielen und Ihrem Mitarbeiterstab ab.

Detailerläuterungen zu beiden Verfahren folgen in Kürze.